Alle Artikel mit dem Schlagwort: Reisen mit Kind

Westjütland in Dänemark bereisen. Mit Kindern.

Dänemark ist mein Zufluchtsort. Der Ort meiner Kindheit. Jeden Sommer verbrachte meine Familie hier. Wie wunderschön, dass nun auch meine Kinder hier durch die Dünen geklettert sind, Salzwasser geschmeckt haben und sich den dänischen Nordseewind durch die Haare haben fegen lassen. Wir persönlich lieben die dänische Nordseeküste. Die Ostseeküste auf dem Festland hat uns nicht überzeugt. Westjütland heißt unser Sehnsuchtsland. Genauer gesagt, der Zipfel zwischen Fjord und Nordsee, so ziemlich in der Mitte des Landes und ganz im Westen. Hier fahren wir möglichst weit hoch. In der Höhe von Ringkoping wird es plötzlich ruhig. Die Touristen sind weiter unten. Hier oben urlauben vor allem Dänen. Es gibt noch einen Kobmand, einen kleinen Supermarkt, der alles hat, was man zum Leben braucht, mehr gibt es nicht. Wo man an der Nordsee am Besten Urlaub machen kann Der nächste Ort, Sondervig ist 2km entfernt. An diesem ruhigen Ort, ist auch der Strand menschenleer. An der Nordsee bleibt man nicht den ganzen Tag am Strand. Entweder es ist zu stürmisch oder zu sonnig. Es gibt keine Strandkörbe und …

Kerzen ziehen – Hyyge Gefühl in Dänemark

Kerzen ziehen – das ist diese eine Sache, die man in Dänemark gemacht haben muss. Tatsächlich kann man es auch sehr einfach zu Hause machen, wie das geht, verrate ich weiter unten. Dänemark steht für Gemütlichkeit. Gerade, weiter oben im Norden gibt es viele stürmische Regentage, dann dürfen Kerzen, Kamine und eine Sauna nicht fehlen. Genau dieses Lebensgefühl spiegelt sich in dem schönen Laden Hvide Sande Lys der deutschen Auswanderer aus Sachsen, wieder. Findet man als Ort auch in dem empfehlenswerten Buch „111 Orte in Westjütland, die man gesehen haben muss“. Was man dafür braucht Um schöne Kerzen zu ziehen, braucht man vor allem eines: Geduld. Schnell geht diese Kunst nicht. Man hängt sich Dochte über ein Holzbrett und tunkt diese kurz in heißen Wachs. Dann muss der Wachs 1 Minute neben der Wachstonne abkühlen. Ist man zu schnell, kann der Wachs nicht halten und die ganze Kerze rutscht irgendwann vom Docht herunter. Wichtig ist, dass man verschiedene Farben nur nach den Zahlen aufwärts benutzen kann. Fängt man also als Grundfarbe mit dem “Grün Nummer …

Langweilige Fahrt in den Urlaub? Unsere Tipps

*enthält Werbung Ihr kennt das: Stundenlange Autofahrten in den Urlaub. Ein ständiges “Wann sind wir da?” und dann die Rastplätze, die oft nicht kinderfreundlich sind und bei denen ich mich frage, was ich denn praktisches, kleines für unterwegs mitnehmen könnte. Vielleicht sucht ihr auch Tipps, wenn ihr schwanger in den Urlaub fahrt oder sucht eine Apotheker-Checkliste? Dann schaut mal bei baby-walz rein. Ich würde euch gern ein paar praktische Tipps geben, die unterwegs die Langeweile vertreiben können. Praktische Tipps Da vor dem Urlaub neben all der Arbeit, Wäsche waschen und packen keine Zeit bleibt, für kreative Überlegungen, bleiben nicht so viele Wahlmöglichkeiten. das Tablet: Eine absolute Notvariante. Das wird bei uns erst ausgepackt, wenn wir stundenlang im Stau stehen und wenn die Fahrt sich verzögert oder es draußen so dunkel ist, dass man nichts mehr sehen kann Die Mädchen haben mp3 Player und darauf viele verschiedene Hörspiele, die ich manchmal, wenn ich es schaffe, vor dem Urlaub austausche. Letztes Jahr haben wir bei tigertones ein ABO abgeschlossen und die Mädchen haben dann über die tablets …

Berlin als Familie entdecken – home is, where the elk is

Pressereise/Werbung “Berlin, berlin, wir fahren nach Berlin….” ; “Pack die Badehose ein, nimm dein kleines Schwesterlein und dann fahr´n wir raus zum Wannsee…”; “Du hast den Farbfilm vergessen, mein Michael…nun glaubt uns kein Mensch, wie schön´s hier war…” All diese Songs sind Teil meiner Kindheit. Mein Opa hat sie gesungen. Mein Papa aus Spaß. Spätestens seit ich als Teenager den Film “Sonnenallee” gehypt habe, war mein größtes Ziel so cool auszusehen wie die Berliner und einfach wieder Schallplatten zu hören statt Cds. Der Plattenspieler steht inzwischen in unserem Haus. Die Lust, nach Berlin zu fahren, ist ungebrochen. Berlin ist eine Stadt, die polarisiert. Leben möchte ich ehrlich gesagt, nicht in Berlin. Zu Besuch ist es immer wieder wunderschön. Und ja, ich finde, die Kinder müssen einfach in Berlin gewesen sein. Ein Must-see. Oder: Must-visit. Leider ist es oft schwer, im Dschungel all der Hotels, all der Websites und Blogs, die richtigen Adressen zu finden. Daher möchte ich euch helfen, euch zurecht zu finden. Hier ist mir wichtig: Ich zeige euch nur die Sachen, die ich …