Alle Artikel in: Reisen

Langweilige Fahrt in den Urlaub? Unsere Tipps

*enthält Werbung Ihr kennt das: Stundenlange Autofahrten in den Urlaub. Ein ständiges “Wann sind wir da?” und dann die Rastplätze, die oft nicht kinderfreundlich sind und bei denen ich mich frage, was ich denn praktisches, kleines für unterwegs mitnehmen könnte. Vielleicht sucht ihr auch Tipps, wenn ihr schwanger in den Urlaub fahrt oder sucht eine Apotheker-Checkliste? Dann schaut mal bei baby-walz rein. Ich würde euch gern ein paar praktische Tipps geben, die unterwegs die Langeweile vertreiben können. Praktische Tipps Da vor dem Urlaub neben all der Arbeit, Wäsche waschen und packen keine Zeit bleibt, für kreative Überlegungen, bleiben nicht so viele Wahlmöglichkeiten. das Tablet: Eine absolute Notvariante. Das wird bei uns erst ausgepackt, wenn wir stundenlang im Stau stehen und wenn die Fahrt sich verzögert oder es draußen so dunkel ist, dass man nichts mehr sehen kann Die Mädchen haben mp3 Player und darauf viele verschiedene Hörspiele, die ich manchmal, wenn ich es schaffe, vor dem Urlaub austausche. Letztes Jahr haben wir bei tigertones ein ABO abgeschlossen und die Mädchen haben dann über die tablets …

Das Spreewelten Bad in Lübbenau

Pressereise/Werbung Ein Tag Urlaub. Im Spreewald, genauer gesagt, in Lübbenau hat das Spreeweltenbad letztes Jahr eröffnet. Der Spreewald ist bekannt für leckere Gurken und Kahntouren auf der Spree, sehr viel Wald, sehr vielen idyllischen Häusern und Museen. Der Spreewald ist nun auch bekannt für das Spreeweltenbad. Das klingt zu gewagt? Nein, ich übertreibe nicht. Die Saunawelt Ganz ungewöhnlich fange ich mit der Saunawelt an. Denn dieses Bad ist ungewöhnlich und einzigartig schön und bekommt deshalb auch eine ungewöhnlichere Artikelreihenfolge. Eine Saunawelt mit eigenem Saundadorf (Gurkensauna, Saunastall…) mit einem sich drehenden Wasserrad und einem Restaurant mit frisch gebackenem Holzbrot. Alles in alten Holzblockhäusern. Das klingt zu schön um wahr zu sein? Ich war wirklich verzaubert. Das ist einzigartig groß und schön. Es gibt sogar ein kleines Bächlein mit kleiner Brücke, so dass man sich wie im Spreewald fühlt. Die Handtücher trocknen auf einer Wäschespinne im Wind, während die Gäste auf der Wiese in Liegestühlen entspannen. Wer in den kalten, nassen Monaten lieber drin ist statt draußen, findet hier eine Bibliothek, einen Ruheraum wie im Spa Hotel …

Norderney – mit Kindern entdecken

Norderney, liebevoll auch „Nördernee“ genannt ist eine der deutschen Nordseeinseln. Tatsächlich, mit 6000 Einwohnern sogar die Zweitgrößte. Ostfriesland ist wirklich wunderschön. Wir haben die Insel für euch erkundet und zeigen euch hier einige der Highlights und Tipps für euern Familienurlaub.   Cafés für Familien Die Insel ist insgesamt sehr familienfreundlich. Kinder sind überall willkommen. Nicht überall aber können Eltern entspannt sitzen und Kinder herum laufen. Hier müssen Eltern selbst entscheiden, inwiefern der eigene Nachwuchs Sitzfleisch hat. Direkte Familiencafés habe ich nämlich hier nicht auf Lager. Dafür aber wunderschöne Spielplätze. Hier ein paar wunderschöne Tipps für einen Café Besuch -die Meierei Legendär und hochgepriesen. -die weisse Düne Leckeres Frieseneis inmitten von Dünen. Die weisse Düne ist “Strandrestaurant, Feinschmeckerlokal und Kaminbar am Meer”. Ein ungewöhnlicher und unvergleichlicher Ort. -die Milchbar Hier, mitten am Meer legen auch weltberühmte DJS auf. Ibiza Feeling an der Nordsee. Tagsüber lagern hier Familien, Hipster und Yuppies und trinken Wein, Cocktails oder einfach nur Limo. Überall im und vor dem Café lassen die Menschen diese Stimmung auf sich wirken. Tolles Essen gibt es …

Norderney – Urlaub für die ganze Familie

Pressereise/Werbung Familienurlaub ist ohne Frage unheimlich wichtig. Nicht nur, weil Mama, Papa und Kinder entspannen müssen und Ortswechsel dabei helfen, sondern auch für das Gesamtkonstrukt Familie sind gemeinsame Urlaube sehr hilfreich. Wir schaffen gemeinsame Erlebnisse. Unternehmungen, gemeinsam neue Orte und Länder entdecken, Essen ausprobieren, das man vorher noch nicht kannte und 24 Stunden gemeinsam verbringen. Gerade letzteres kann herausfordernd sein und gerade auch deshalb ist es so wichtig. Wir schaffen gemeinsame Zeit Im Alltag können wir uns aus dem Weg gehen, im Urlaub geht das meist nicht. Wir müssen uns miteinander beschäftigen. Da lernen Geschwister Sozialkompetenz noch einmal ganz anders, denn: Aus dem fahrenden Auto aussteigen ist nicht möglich. Paare finden sich wieder, weil sie miteinander reden und funktionieren müssen. Wir versuchen im Urlaub digitale Medien weitestgehend zu vermeiden oder zumindest vorher konkret abzusprechen, wann wir das Handy oder das Tablet einschalten. Wir schaffen gemeinsame Erinnerungen Wenn die Kinder größer werden, werden wir immer noch über die gemeinsamen Urlaube sprechen. In den Fotoalben reihen sich Geburtstage, Weihnachten und Urlaube abwechselnd aneinander. Ich bin normalerweise der …

Das Maya Mare in Halle

Werbung/Pressebesuch Im vergangenen Monat waren wir zum Geburtstag von Lele im Maya Mare. Wir lieben es dort sehr. Das Maya Mare in Halle ist ganz im mexikanischen Stil eingerichtet, überzeugt für uns aber vor allem durch seinen wunderschönen Kinderbereich. Erst vor Kurzem wurde er auch erneuert und ist jetzt noch schöner geworden. Allein 4 Rutschen machen diesen Bereich aus, dazu Klettermöglichkeiten, Wasserspiele und verschiedene Höhen des Wassers, so dass für jedes Kinderalter etwas dabei ist. Natürlich gibt es auch noch mehr Erlebnisse für Kinder (und Erwachsene): Es gibt zwei Reifenrutschen und zwei „normale“, große Rutschen, ein Wellenbad, Strudel, Außenbecken, Whirlpool und noch viel mehr zu entdecken. Die Zeit geht unheimlich schnell um. Natürlich gibt es auch einen fantastischen Saunabereich, den man unbedingt besucht haben muss. Im Saunadorf gibt es alles, von 30 Grad bis 100 Grad Saunen, dazu eine tolle Außenanlage, Liegen, verschiedene Kaltwasserbecken…alles im Flair einer italienischen, oder eben auch mexikanischen Kleinstadt. Auch unsere Mädchen durften mit hinein und haben es sehr genossen. Die Saunakarte lohnt sich auch für die Umkleiden und Duschen, hier …

Ausflug für Familien: Das SteinReich

  Eigentlich wollten wir in den Winterferien in den Winterurlaub fahren. Eigentlich wollten wir Schlitten und Langlaufski fahren, Tee trinken, in die Sauna gehen und die saubere Schwarzwaldluft atmen. Eigentlich. Denn Frida wurde so krank, dass wir den Urlaub absagen mussten. Die großen Mädchen waren aber fit und wir mussten mit Frida im Kinderwagen auf Anordnung des Arztes an die frische Luft. Was also tun? Wunderbarerweise gibt es in unserer Nähe tolle Ausflugsziele, die unsere Kinder mehr als begeistern. Hier kommt unsere Empfehlung für das SteinReich in der sächsischen Schweiz. Was ist das? Das SteinReich wirkt wie ein kleines Turisede, nur aus Stein. Die Kinder können erkunden, toben, klettern, spielen und können nicht verloren gehen. Alles ist eingezäunt. Und damit sind auch die Eltern entspannt. Wer mag, kann sich der Schatzsuche widmen, die das SteinReich anbietet, allerdings ist es eine sehr lange Schatzsuche und man muss dafür einiges an Zeit aufbringen. So oder so macht das Entdecken unheimlich viel Spaß. Eine kleine Schule, Bäckerei oder Apotheke… für die Kleinen Sand und Steine zum Klettern. In …

Freizeitbäder in der Nähe: Waikiki Badewelt Zeulenroda

Wir sind auf der Suche nach schönen Schwimmbädern für Familien im Osten von Deutschland. Wir testen sie für euch und geben euch Tipps und informieren euch.   Die Waikiki Badewelt in Zeulenroda ist definitiv empfehlenswert. Wir waren nicht das letzte Mal dort. Es ist ein wunderschönes Schwimmbad, unterteilt in Tropenwelt, Sportbad und Saunawelt. Jede einzelne Badewelt für sich ist wunderschön und liebevoll gestaltet. Die Tropenwelt Die Tropenwelt besticht durch Palmen, Laternen, Holzbrücken und Wasserfälle. Sie ist unterteilt in verschiedene Becken, die jedes einzelne kleine Überraschungen bieten. Eine kleine Rutsche, eine Grotte, der schnellste Strudel den ich je erlebt habe und den Merlind mit Juchzen 20mal umrundete oder auch ein Wasserfall, der plötzlich aus den Felsen bricht. Das Wasser ist überall nur 1,35m tief, also perfekt für Kinder. Das Babybecken ist wie eine Sandebene mit kleinen Burgen aufgebaut, in einem extra Raum mit Spieltisch und Häuschen. Die Tropenwelt hat 3 verschiedene Rutschen, die alle perfekt für Kinder sind. Nicht zu schnell, nicht zu gefährlich… gerade richtig. Gerade die eine Rutsche, die etwas versteckt zwischen Felsen liegt, …

Nachhaltig übernachten – Hotel Wälderhaus Hamburg

Pressereise/Werbung   Die Elbinsel Hamburgs, Wilhelmsburg, ist nicht der erste Gedanken, wenn man an einen Familientrip nach Hamburg denkt. Doch seit der Landesgartenschau, entsteht genau dort ein sehenswertes Viertel. Wilhelmsburg erlebt eine Art Aufbruch. Das Wälderhaus Hotel befindet sich direkt am Inselpark mit Autobahnverbindung und 15min bis zum Schanzenviertel. Das Hotel steht am Eingang der ehemaligen Landesgartenschau. Der Park heißt jetzt jedoch einfach “Inselpark Wilhelmsburg”. Im Haus selbst befindet sich auch noch ein Science Center, Tagungsräume und das Restaurant Wilhelms. Die Zimmer im Hotel Wälderhaus. Das 3-Sterne-Superior Hotel gehört zur Raphael Hotel Gruppe und steht vor allem für Nachhaltigkeit und heißt auch nicht umsonst “Wälderhaus”: Jedes Zimmer ist nach einer anderen, heimischen Holzart benannt: Bergahorn, Trauerweide, Ulme… In jedem Zimmer duftet es nach frischem Holz und Wald und lädt zum Erholen und Entspannen ein. Familien schlafen am Besten im Komfortzimmer. Das sind größere Zimmer mit Aufbettung. Auch zu Fünft haben wir in ein Zimmer gepasst. Etwas knapp war es, dafür aber sehr familiär und die Kinder haben es sehr genossen und sich sehr wohl gefühlt. …

Berlin als Familie entdecken – home is, where the elk is

Pressereise/Werbung “Berlin, berlin, wir fahren nach Berlin….” ; “Pack die Badehose ein, nimm dein kleines Schwesterlein und dann fahr´n wir raus zum Wannsee…”; “Du hast den Farbfilm vergessen, mein Michael…nun glaubt uns kein Mensch, wie schön´s hier war…” All diese Songs sind Teil meiner Kindheit. Mein Opa hat sie gesungen. Mein Papa aus Spaß. Spätestens seit ich als Teenager den Film “Sonnenallee” gehypt habe, war mein größtes Ziel so cool auszusehen wie die Berliner und einfach wieder Schallplatten zu hören statt Cds. Der Plattenspieler steht inzwischen in unserem Haus. Die Lust, nach Berlin zu fahren, ist ungebrochen. Berlin ist eine Stadt, die polarisiert. Leben möchte ich ehrlich gesagt, nicht in Berlin. Zu Besuch ist es immer wieder wunderschön. Und ja, ich finde, die Kinder müssen einfach in Berlin gewesen sein. Ein Must-see. Oder: Must-visit. Leider ist es oft schwer, im Dschungel all der Hotels, all der Websites und Blogs, die richtigen Adressen zu finden. Daher möchte ich euch helfen, euch zurecht zu finden. Hier ist mir wichtig: Ich zeige euch nur die Sachen, die ich …

Hamburg 25h Hotel – schlafen in einer Koje direkt am Hafen

Pressereise/Werbung Ihr sucht ein zentral gelegenes, endcooles Hotel in Hamburg? Dann seid ihr hier genau richtig. Das 25h Hotel in Hamburg direkt in der Hafencity, ist voller Entdeckungs- und Abenteuermöglichkeiten und schafft Glücksmomente, die man immer in Erinnerung behalten will. Klingt pathetisch? Vielleicht, aber genau das ist es, was ich empfinde, wenn ich an die Zeit im Hotel zurück denke. Die Zimmer im 25h Hotel Die Zimmer sind groß, unseres war das XL Zimmer,  und großzügig geschnitten und voller kleiner Details, die an den Hafen erinnern. Für mehr als 2 Kinder bieten sich die Stockbett Zimmer an. Hier schlafen die Kinder in einem angrenzenden Raum in Doppelstockbetten in Kojen Form. Das Babybett haben wir noch dazu gestellt. Das Hotel hat 5 verschiedene Zimmergrößen, am Beliebtesten sind natürlich die mit Blick aufs Wasser. Wlan ist selbstverständlich kostenfrei vorhanden. In unserem Zimmer gab es noch eine Nespresso Maschine und eine Teestation. Das war der Himmel auf Erden am Morgen! Unsere Mädchen fanden natürlich die Stockbett Kojen am Allerschönsten. Da wir zu Hause kein Hochbett haben, war das …