Ausflüge mit Kind, Baden-Württemberg, Reisen
Schreibe einen Kommentar

2 Tage im Ravensburger Spieleland

Werbung

Käpt´n Blaubär, die Maus, Gravitrax, das verrücke Labyrinth oder die Brio Welt. Das Ravensburger Spieleland entführt uns in die Welten unserer Kinder-Fernsehhelden und der unserer Kinder. Vom Kakaerlakak Karusell bis hin zum Hein Blöd Tretboot. Die Wege sind kurz, und trotzdem ist der Park riesengroß und bietet unfassbar viel Abwechslung.

 

Übernachten im Brio-Zug

Um alles entdecken zu können, bietet es sich an, im Park ein oder zwei Nächte zu übernachten. Ganz neu in diesem Jahr im Feriendorf sind die Brio Waggons, in denen bis zu vier Personen übernachten können. Die Wagen sind klein, aber kompakt, wie ein minikleines Tiny House. Ein Doppelbett ist erhöht eingebaut und zwei Bänke kann man zu Betten ausklappen. Dazu gibt es einen ausziehbaren Tisch und Verstaumöglichkeit unter dem Doppelbett. Eng ist es zu viert, aber lustig. Wir kuscheln zu dritt in dem sehr bequemen Doppelbett mit weichen Decken. Gemeinsam putzen wir Zähne im Badehaus und gehen morgens gemütlich zum Frühstücksbuffet.

Wären wir mit einem Kind mehr angereist, würden wir in einem der quadratischen Ferienhäuser übernachten, die der Park ebenfalls anbietet. Diese sind nach Spielen benannt und individuell einzigartig. Bis zu 6 Personen können darin übernachten. Sie sind größer und räumlicher. Dafür aber haben die Brio Wagen etwas ganz Besonderes. Ich meine: Wer übernachtet schon mal in einem Holzzug?

Am ersten Tag geht es für uns zur Achterbahn oder doch lieber zur Zirkusschule oder Zauberschule? Auch der Kinderführerschein will gemacht werden und am liebsten auch bei Bosch ein Reifen-Wechselservice oder bei Ritter Sport im Workshop eine eigens kreierte Schokolade. Für letzteres sollte man sich vorher online anmelden, um einen Platz ergattern zu können.
Abends leihen wir uns in der Saftbar Spiele aus und genießen diese besondere, ruhige Familienzeit sehr. Direkt danach geht es nämlich schon weiter ins Maus-Kino. 18:30 Uhr wird dort eine Gute-Nacht-Geschichte erzählt und Käpt´n Blaubär höchstpersönlich ist da und wir verbringen 20 nostalgische Minuten mit Geschichten aus den 90ern.
Abendessen gibt es an einem kleinen See auf einer Terrasse mit Pommes und Schnitzel und dann fallen wir nach der vielen frischen Luft auch schon müde ins Bett.
Unsere Nacht in der Brio Eisenbahn ist abenteuerlich. Klein, gemütlich mit weicher Bettwäsche und einer bequemen Matratze. Wir glampen, also campen luxriöser. Der Waggon mit der Nummer 505 ist tagsüber trotzdem warm und wird nachts sehr kühl. Die kleinen Fenster mit Fliegengitter davor, geben uns aber die nötige Abkühlung bevor wir uns in die gemütlichen Kissen kuscheln. Unsere Jüngste zwischen uns. Für ihre ältere Schwester haben wir eine der Bänke ausgeklappt.

Was ihr erlebt haben müsst

Am nächsten Morgen stärken wir uns mit Frühstück im Restaurant und mein kleines Highlight sind die to-go Kaffeebecher, mit denen ich den zweiten Latte-Macchiato in Ruhe auf dem Weg trinken kann. Das Spieleland ist so groß, dass wir auf jeden Fall zwei Tage brauchen, um alles anschauen zu können. Wir starten in der Future World und lassen uns langsam 36 Meter mit einem Aussichtsturm nach oben drehen. Der Blick über den Park ist fantastisch.

 

Danach fahren wir mit der Gravitrax Achterbahn, klettern über eine Hängeseilbrücke, fahren eine schnelle Sommerrodelbahn, die als Brio Feuerwehr daher kommt, rutschen mit der Brio Wasserpolizei, fahren Wasserrafting, verlaufen uns im verrückten Labyrinth, fahren Autoscooter mit den kleinen Schnecken aus meiner Brettspiel-Kindheit und machen leider nur den vorletzten Platz beim Feuer löschen. Der Tag ist vollgepackt, voller Sonnenschein und Lachen.
Mich begeistert, dass es überall Lädchen gibt, in denen ich Snacks und Wasser kaufen kann. Die vielen Rabattaktionen laden dazu ein, die nächsten Ostergeschenke vor Ort zu kaufen und die Tombola direkt am Eingang / Ausgang neben der neu gebauten Milchscheune verschafft unseren Kindern zwei neue Puzzle.
Mit so vielen Eindrücken fahren wir nach Hause und brauchen sehr lange, um alles zu verarbeiten.

Wenn ihr in der Saison 2022 nach Ravensburg fahren und in der Brio Bahn übernachten möchtet, dann könnt ihr mit dem Code Mamalismus22 15% Rabatt bekommen.

Viel Freude euch!

 

An was ihr beim Übernachten denken müsst:

Inklusive beim Übernachten sind Handtücher und Bettzeug
Nachts wird es kühl. Eine extra Decke zum Einkuscheln ist sinnvoll.
Was ihr mitbringen müsst: Müllbeutel und Seife

Tipps im Park:

 

Die Eisenbahn und der Tower verschaffen euch einen guten Überblick
Bollerwagen kann man sich ausleihen
Ein Schnäppchenshop befindet sich direkt am Eingang/Ausgang, genauso wie der Tombola Stand
Man kann überall (nur nicht bei der Tombola) mit Karte zahlen

 

Adresse:

Am Hangenwald 1, 88074 Meckenbeuren

Homepage

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.