Alle Artikel in: 5-Minuten-Rezepte

Gnocchi-Tomate-Mozarella Auflauf

  Ihr wisst, bei mir muss es unkompliziert, schnell, lecker und gesund sein. Ich mag es nicht, stundenlang in der Küche zu stehen und mit Gewürzen zu hantieren während die Kinder um mich herum schwirren. Daher bin ich immer wieder auf der Suche nach Rezepten, die Kinder-alltagstauglich sind und jedermann nachkochen kann. Dieses Rezept hab ich bei Emma Bee gefunden und noch ein wenig leichter gemacht. Zutaten: Gnocchi (je nachdem wie viele ihr seid) 1 oder 2 Packungen. 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe etwas Öl 2 Dosen stückige Tomaten Mozarella (1 Packung) Parmesan nach Belieben Basilikum   Anleitung: Öl in einer Pfanne erhitzen und klein gehackte Zwiebel und Knoblauch darin kurz andünsten. Die Pizzatomaten und den Parmesan hinzu geben und die Soße etwa 10min köcheln lassen. Die Gnocchi nach Packungsanleitung zubereiten. Die Soße mit Pfeffer und Salz abschmecken. Nun die fertige Soße in eine Auflaufform geben und die Gnocchi hinzu geben. Mit Mozarella und und Basilikum garnieren. Nun für 5-10min bei 150 Grad ab in den Backofen bis der Mozarella schön verlaufen ist.

5-Minuten Familienrezept: Blätterteig “ganz fix”

  Ich wollte euch mal noch ein Rezept “unterjubeln”, was ich vor ein paar Wochen entdeckt habe. Es geht wirklich unfassbar schnell, ist total easy und sogar die Kinder essen damit Gemüse ohne zu meckern! Klingt zu schön um wahr zu sein? Ist es aber nicht. Zutaten: Blätterteigplatten (ich hab ihn tiefgefroren gekauft, man kann ihn natürlich auch selbst machen) Creme fraiche Gemüse: Erbsen, Möhren, Paprika etc. Salz   Anleitung: 1 Löffel Creme fraiche pro Blätterteigplatte und auf der Platte gleichmäßig verteilen Dann Erbsen, Paprika etc darauf verteilen Salz nicht vergessen und ab in den Ofen. 200 Grad für 20min.   Lecker!!!