Alle Artikel in: Familie

Nikolaus – Geschenkideen unter 10€

Nikolaus ist dieses eine Fest im Jahr, bei dem unsere Kinder freiwillig ihre Schuhe putzen. Allein schon dafür möchte ich den Nikolaus küssen. Es gibt nichts Schöneres, als die Aufregung der Kinder zu sehen und den Zauber der Weihnachtszeit zu spüren. Selbst, wenn man nicht mehr an den Nikolaus glaubt, so bleibt doch dieser gewisse Weihnachts-Lebkuchen-Schuhcreme Duft in der Nase kleben am Abend vor dem Nikolaustag. Da unsere Mädchen zu Weihnachten immer sehr reich beschenkt werden, gibt es zu Nikolaus immer nur etwas Süßes und dazu eine CD oder ein Buch und dieses Jahr noch Schlafanzüge. Frida ist absoluter Peppa Wutz Fan. Sie spricht den ganzen Tag von nichts Anderem, daher bekommt sie dieses Jahr ein wirklich sehr schönes Puzzlebuch von Peppa Wutz. Die großen Mädchen lieben EMMI und Leonie CDs, die einen christlich-religiösen Hintergrund haben und von denen sie bisher schon jede CD außer eben diese beiden haben. Ich habe euch eine Geschenktipp-Übersicht gebastelt mit Ideen unter 10 Euro, die euch hoffentlich Inspiration schenken wird. Die Geschenkideen sind gerade ganz aktuell und neu auf …

Adventskalender Inspiration – für unter 40 Euro.

Jedes Jahr fülle ich einen Adventskalender mit 24 Türchen. Unsere Kinder wechseln sich ab mit Auspacken, aller 3 Tage sind sie dran. Extra dazu, weil es so schön ist,  haben wir wieder 3 fertige Kalender gekauft, so dass sie trotzdem jeden Tag etwas aufmachen können. Tatsächlich aber sind meiner Meinung nach, selbst gemachte Adventskalender definitiv die Schönsten. Ich achte dabei drauf, dass edie kleinen Päckchen insgesamt nicht teurer als 40 Euro werden. Hier könnt ihr euch anschauen, wie der fertige Adventskalender aussieht und euch viele kreative Ideen zusammen suchen. Alles, womit der Kalender befüllt ist, habe ich aus der Gohliser Spielwarenhandlung, aber die Spielzeuge verlinke ich euch auch hier nochmal online. Im Spielzeugladen gibt es alles einzeln zu kaufen, dadurch ist es viel günstiger. Peppa Wutz: Mini-Bücher Knetgummi Radierer: Faber-Castell Bleistift Spickzettel: itsisa Bügelperlen Form: Blume Kreativ-Spass: Bastelbild Jodsalz: Erzi Lebkuchenherz: Erzi Leuchtflummi: Moses Gymnastikband: Ähnliches hier Magischer Schmetterling: Kuenen Magischer Zauberstab: Pappnase & Co Weitere Ideen Alternativ als Inspiration dazu, hier unser Foto vom vergangenen Jahr: Unsere Geschenke vom vergangenen Jahr habe ich, bis …

Leseglück – wenn Bücher dich glücklich machen

Anzeige Ein gutes Buch, ein Glas Wein und ein prasselndes Feuer im Kamin – so sieht mein perfekter Urlaubsabend im Herbst und Winter aus. An solchen Abenden, wenn tatsächlich alle Kinder schlafen, wenn es ruhig wird und wir keine To-dos mehr haben, keine Arbeit und es nichts mehr zu besprechen gibt, an eben diesen Abenden greift sogar der Mann meines Lebens zu einem Buch. Aller paar Seiten blicke ich auf und sage: “Ich muss dir das vorlesen!” Dann muss er unterbrechen und hört sich die Zeilen an, die mich in meinem Herzen berührt haben, die mich zum Nachdenken, Weinen oder Lachen bringen. Das ist echtes Leseglück und arsEdition möchte uns noch mehr davon schenken. 99 Bücher, die gute Laune machen Florian Valerius und Mareike Fallwickl haben sich  eben diese Bücherliebe zu Herzen genommen und mit ihrem Buch “Leseglück – 99 Bücher, die gute Laune machen” einen wunderbaren Überblick geschaffen: Von Kinderbüchern. entspannenden Büchern, über Romane bis hin zu  Büchern mit schwarzem Humor, schaffen sie einen wunderbaren Überblick. Sie geben Tipps, wie man bei Kindern Leselust …

Mit Kindern über meinen Glauben sprechen, wie stell ich das an?

Meiner Meinung ist das Sprechen über Glauben am Einfachsten möglich in Form von Geschichten jedweder Art. Geschichten aus dem Leben der Kinder, vielleicht auch ein paar Bibelgeschichten, aber vor allem Geschichten, die Werte weitertragen, die ich meinen Kindern mitgeben möchte. Es gibt hierbei kein Richtig oder Falsch, sondern nur Authentizität, Verletzlichkeit und Ehrlichkeit, die ich mit meinen Kindern teile und mit denen ich ihnen zeige, dass wir alle auf einem Weg sind. Kinder denken aber oft in schwarz-weiß Facetten und wenn mein eigener Glaube auch manchmal voller Fragen und grauer Wolken hängt, so bin ich froh, dass es wunderbare Hörspiele und Bücher gibt, die meine Kinder mit all dem Guten füllen und ihnen zeigen, wie Gott und Glaube gelebt werden. Ich habe für euch Bücher, DVDs und Hörspiele gesammelt und eine Auswahl zusammengestellt. Bücher Eine Auswahl an Büchern seht ihr hier. Ich verlinke sie euch hier auch, für den besseren Überblick. Glaube und Gott spielen für uns eine alltägliche Rolle. Bibel-Wimmelbücher stehen neben Astrid Lindgren, neben Erstlesebüchern und, und, und. Besonders schön sind aber Geschichtenbücher …

3 Kinder – 3 Neuanfänge

*enthält etwas Werbung Unsere 3 Mädchen erleben dieses Jahr alle einen eigenen Neuanfang und damit einhergehend, eine große Herausforderung. Lele kommt in die 5. Klasse aufs Gymnasium, Merlind in die 1. Klasse und Frida startet in der Krippe in unserem langjährigen Kindergarten. Jede Einzelne ist aufgeregt und nervös und hat mit ihren eigenen Ängsten und Herausfordeurngen zu kämpfen Für mich ist es herausfordernd, all diesen Bedürfnissen zu begegnen, ihnen zu helfen, ihnen beizustehen und genug Zeit dafür zu haben. Lele kommt aufs Gymnasium Das ist tatsächlich eine Überschrift wert, denn es sah in der 2. Klasse so schlecht aus. Schreiben nach Gehör und eine sehr freie Schule, ich habe hier schon mal darüber geschrieben, waren ihr Untergang. Sie hatte sehr schlechte Noten und schrieb ohne Leerzeichen oder Satzzeichen und ohne, dass man lesen konnte was sie schrieb. Sie wechselte die Schule und mit Hilfe und Ehrgeiz wurde sie zu der Schülerin, mit der sie nun aufs Gymnasium wechselt. Mit sehr guten Zensuren und ohne viel Mühe. Diese Wandlung war sehr schön, mit zu erleben und …

Bücher für den Sommer

*enthält Werbelinks Sommerzeit ist Lesezeit. Bei uns auf jeden Fall. Im Urlaub bleiben Handys, Tablets und Fernseher aus und wir lesen. Endlich in Ruhe und nur das, worauf wir Lust haben. Abends gemeinsam mit Wein. Tagsüber mit den Kindern. Wir genießen das sehr. Dieses Jahr ist der Bücherstapel über die Wochen und Monate extrem gewachsen, so dass ich euch hier ein paar Highlights als Tipps mitgeben kann in eure persönliche Sommerzeit. Und damit wird hier auch ein paar Wochen eine Sommerpause einziehen. Ich brauche Luft für mein eigenes Buch, Luft für den Schulanfang und Luft für Entspannung, Ruhe und Durchatmen.   1.Überwunden Dieses Buch erzählt die dramatische Geschichte von Leonie Hoffmann. Es ist eine wahre Geschichte, die von häuslicher Gewalt, emotionaler und psychischer Drangsal und vielen Tränen erzählt. Gleichzeitig erzählt sie aber auch von Hoffnung und Lösung und gibt Tipps, wie man mit Betroffenen umgehen und helfen kann. Die Geschichte ist schwer verdaulich, gleichzeitig aber auch unheimlich wichtig. Denn jede vierte Frau wird in Deutschland einmal Opfer von häuslicher Gewalt. Durch alle Gesellschaftsschichten hindurch. Es …

Tipps für gelungene Schulanfangsgeschenke

Vor einigen Wochen habe ich euch schon mal gezeigt, was Merlind in ihre Schultüte bekommt, und welcher Ranzen bei uns eingezogen ist. Wenn euch das interessiert, könnt ihr gern hier nochmal reinschauen. Nun ist die Zeit vorangeschritten, wir haben die Deko von Hooray Today geholt, Merlind hat sich eine Zuckertüte bei dem Leipziger Laden Coquetón ausgesucht und ich habe heimlich alles besorgt, was reinkommen soll. Und ja, es ist viel. Es macht mir irrsinnig viel Freude, meinen Kindern Zuckertüten zu packen. Dieses Fest wird im Osten insgesamt viel größer gefeiert und ich mache da sehr gerne mit. Meine Devise lautet: Die Zuckertüte muss größer sein als das Kind und schwer. Es muss so viel drin sein, dass das Kind es kaum fassen kann. Das halten wir bei allen anderen Festen anders. Zum Schulanfang gilt bei uns die Devise: Mehr ist mehr. Dieses eine Fest im Leben, da ist das okay. Ich fand es tatsächlich schwer, für Merlind sinnvolle Dinge zu schenken, die wir noch nicht besitzen. Lele hatte viel mehr Schulsachen in ihrer Tüte. Sicherlich …

Langweilige Fahrt in den Urlaub? Unsere Tipps

*enthält Werbung Ihr kennt das: Stundenlange Autofahrten in den Urlaub. Ein ständiges “Wann sind wir da?” und dann die Rastplätze, die oft nicht kinderfreundlich sind und bei denen ich mich frage, was ich denn praktisches, kleines für unterwegs mitnehmen könnte. Vielleicht sucht ihr auch Tipps, wenn ihr schwanger in den Urlaub fahrt oder sucht eine Apotheker-Checkliste? Dann schaut mal bei baby-walz rein. Ich würde euch gern ein paar praktische Tipps geben, die unterwegs die Langeweile vertreiben können. Praktische Tipps Da vor dem Urlaub neben all der Arbeit, Wäsche waschen und packen keine Zeit bleibt, für kreative Überlegungen, bleiben nicht so viele Wahlmöglichkeiten. das Tablet: Eine absolute Notvariante. Das wird bei uns erst ausgepackt, wenn wir stundenlang im Stau stehen und wenn die Fahrt sich verzögert oder es draußen so dunkel ist, dass man nichts mehr sehen kann Die Mädchen haben mp3 Player und darauf viele verschiedene Hörspiele, die ich manchmal, wenn ich es schaffe, vor dem Urlaub austausche. Letztes Jahr haben wir bei tigertones ein ABO abgeschlossen und die Mädchen haben dann über die tablets …

Unsere 7 TOP Kinderbuch-Neuheiten und Lieblinge

*Werbelink/affiliate Link   Ostern steht vor der Tür und deswegen kommen hier ganz pünktlich unsere Kinderbuch – Highlights. Passend für das Osterkörbchen. Zum Liebhaben, Vorlesen und selber lesen. 1. LEGO Disney: Stickerabenteuer und Rätselabenteuer Die neuen LEGO Disney Bücher sind hier “voll eingeschlagen”. Merlind ist vor Begeisterung fast ausgeflippt und hat beide für sich beansprucht. Der Ameet Verlag hat hier mal wieder einen Volltreffer gelandet. LEGO hat ein neues Stickerbuch heraus gebracht. Cinderella, Rapunzel, Arielle und die anderen Disney Prinzessinnnen müssen verschiedene Herausforderungen meistern. Beim Lösen dekorieren sie das Buch mit 150 Stickern. Bei Arielle können die Kinder nicht nur rätseln, sondern auch mit dem beiliegenden LEGO Miniset nachbauen. Dazu gibt es lustige Comics und eine Arielle Bildergeschichte. LEGO trifft hier auf jeden Fall das Herz der Mädchen. Kaufen könnt ihr die Bücher hier* oder im Buch- Fachhandel.   2. Raketenwissenschaft für Babys Hä? Bitte was? Ja, ihr habt richtig gelesen. Müsst ihr auch so lachen wie ich? Es gibt verschiedene Bücher dieser Reihe. Total originell und einzigartig und ganz ehrlich, am meisten lerne ich …

5 Fakten über unser Osterfest

  Ostern ist in 3 Wochen! Wahnsinn. Jedes Jahr vergesse ich dieses Fest beinah und muss dann in Windeseile noch Eier bemalen, dekorieren und Osternester befüllen. Was ist das nur bei mir? Müsste ich als guter Christ dieses Fest nicht noch viel größer feiern als Weihnachten? Aber wie feiern wir denn überhaupt? 1.Wir basteln. Jedes Jahr. Ich habe manchmal allerdings das Gefühl, dass wir viel zu viele handgefertigte, heiß geliebte Ostereier haben, für die ich in der Fülle gar keinen Platz habe. Also überrede ich die Mädchen, jedes Jahr zu etwas Anderem. Dieses Jahr waren es Holzosterhasen, die ich bei Jako-o bekommen habe. (Kein Werbelink) 2. Wir lesen Osterbücher. Eigentlich würde ich gern eine Osterbuchkiste haben, genauso wie die Weihnachtsbücher alle in einer Kiste stecken. Das sollte ich dieses Jahr wirklich mal angehen. Die Realität sieht so aus: Ich suche im überquellenden Bücherschrank, finde immer nur “Conni und Jakob” Bücher und 4 Wochen nach Ostern dann den Rest. Dieses Jahr ist noch dieses süße Osterwimmelbuch hier eingezogen. Die Osterhasen müssen auch Ostern feiern, aber vorher …