Reisen, Reisen mit Kind
Schreibe einen Kommentar

Das Legoland Discovery Center in Berlin

Pressereise

Deutschland hat nicht nur ein Legoland in Günzburg, sondern auch ein Lego Discovery Center in Berlin. Das ist quasi ein Lego Indoorspielplatz, perfekt für die kalten und regnerischen Tage.

Direkt am Potsdamer Platz im Sony Center befindet sich 11 Attraktionen und viele Bauwelten auf zwei Etagen. Ungeahnt groß wird das Discovery Center im Inneren, nur falls man sich über den kleinen Eingang wundern sollte.

Der Rundgang startet mit dem Miniland, eine nachgebaute Berliner Miniatur Legowelt…. Dargestellt werden zum Beispiel der Fall der Mauer 1989, ein Seed Konzert, die U-Bahn, den reichstag und noch unendlich viel mehr. Es ist interaktiv gestaltet und es gibt unendlich viel zu sehen. Gern würde man hier stundenlang staunen und jedes Detail bewundern, aber die Kinder zieht es weiter.
Danach geht es nämlich zur Dinoburg, einer kleinen Gruselbahn, die aber schon für 2jährige geeignet ist. Nur ein Erwachsener muss bis 8 Jahre immer mitfahren. Aber das lohnt sich, denn in der Bahn gibt es wunderschöne Legowelten, die mich persönlich an die Piratenfahrt im Legoland Billund erinnern.

Im Untergeschoss warten eine kleine Duplowelt, ein Ninjago Kletterparcours, ein Fahrgeschäft mit dem Namen „Merlins Zauberschüler“ (geeignet ab einer Körpergröße von 105cm), eine magische Kletterwand, ein 4D Kino, eine Legofabrik, bei der Kinder echte, eigene Legosteine kreieren können und unendlich viele Legowelten zum selbst bauen. Von den schnellsten Autos des Tages, bis hin zu einer eigenen Dinowelt und der Möglichkeit, für Lego Friends ein eigenes Video zu drehen.
Hier geht es zu den Online Tickets.

Tipps:

– Geeignet ist das Discovery Center bis ca 10/11 Jahre

– Schließfächer gibt es in der unteren Etage, dafür braucht man 1€

– Toiletten im UG gibt es hinter der Lego Fabrik

-Essen gibt es für 6 € als Menü mit Hotdog/Pizza und Pringles/Cookies und Softdrink/Slush
Natürlich gibt es auch Salate, Kuchen, Kaffee…

-Danach geht es direkt am Potsdamer Platz, Bowl Essen bei Coa (zu adäquaten Preisen) oder zu „the big dog“ Berlin zu Hotdog und den besten Pommes Berlins. Hinterher noch eine Kugel Häagen Dazs Eis und der Tag war perfekt

-Online sind die Tickets günstiger, aktuell zahlt man 13,70€ online und vor Ort 19,90 €. (Stand:2019) Kinder unter 3 Jahren haben freien Eintritt; Außerdem muss man nicht so lang anstehen, wenn man schon Tickets gekauft hat. Lohnt sich also gleich doppelt.

Adresse: Potsdamer Straße 4, 10785 Berlin
Öffnungszeiten findet ihr hier

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.