Leipzig, Leitartikel
Kommentare 25

Mein Buch- Baby ist da: 111 Orte für Kinder in Leipzig, die man gesehen haben muss

— ein paar persönliche Worte —

Es ist da, ab heute ist es erhältlich. Mein Buchbaby. Mein viertes Kind. Und wie das so ist, beim ersten Kind: Es ist etwas sehr Besonderes. Dieses Buch hat mich zur Autorin gemacht, es hat mir viele Türen geöffnet.

Dieses Buch ist meine persönliche Liebeserklärung an meine Heimat – und Wahlheimatstadt. Gleichzeitig wünsche ich mir, dass ihr als Familie gute Zeiten verbringen könnt, neue Orte entdeckt und euch in Stadtteile wagt, die ihr bisher noch nicht kanntet.

Ich habe versucht, einen Spagat zu finden, zwischen bekannten Orten, die man auch als Tourist mit Kindern “gesehen haben muss”, aber auch Geheimtipps und versteckte Orte zu zeigen.  Vor allem habe ich darauf geachtet, dass viele Orte kostenfrei sind oder wenigstens familienfreundliche Preise haben. Leipzig hat unendlich viele, wundervolle Orte. Viel mehr als 111. Alle, die es nicht ins Buch geschafft haben, aus der Begrenzung der Zahl 111 heraus, zeigen wir im Familienmagazin Rosa Krokodil.

Jeder der 111 Orte wird mit so viel Liebe, Hingabe und Herzblut geführt. Allein dafür freue ich mich, dass diese Menschen hinter den Orten  durch dieses Buch Anerkennung für ihre Arbeit bekommen. Ihr macht das großartig!

Danksagung

Da ich im Buch nicht “Danke” sagen kann, hole ich es hier nach.

Ich danke an allererster Stelle Björn, der mich gestützt und unterstützt hat, der auf dem Sofa eingeschlafen ist, damit ich noch schreiben kann, der in seiner Freizeit mit mir Orte besucht hat und meinen Stress ertragen hat. Ich danke meinen Mädchen, Frida hat geschätzt 100 von 111 Orten mit mir besucht und Merlind in etwa genauso viele. Ihr seid großartig. Das Buch hat euch auch geprägt und noch offener werden lassen, als ihr es onehin schon seid.

Danke an meine beiden Helferinnen, Bella und Jule, danke für euren Einsatz gegen Ende. Ohne euch wäre ich ein Wrack gewesen. Danke Jule für deine Fotos und dein “Immer-Da-Sein”. Danke an meine Schwiegereltern, ohne euch gäbe es dieses Buch wahrscheinlich nicht, denn ohne eure tatkräftige Hilfe und Unterstützung, eure fantastischen Babysitterqualitäten, euer warmes Essen und die lieben Worte, hätte ich es nicht schaffen können.

Danke an alle Freunde, alle Leser hier, die mir so tolle Insidertipps gegeben haben. Durch euch ist das Buch so reich und auch voller Geheimtipps.

Danke an euch, ihr lieben Leser. Ohne euch könnte ich überhaupt nicht schreiben und veröffentlichen. Ihr seid es, die mich so sehr glücklich machen.

Und zu guter Letzt: Danke an meinen Literaturagenten Martin, der so viel Vertrauen in mich hatte, dass er mich gefunden und für gut befunden hat. Danke an meine Lektorin, die genauso viele Nerven bewies wie ich und mit mir in Windeseile alles bearbeitet hat. Und danke an den Emons Verlag, der dieses fantastische Layout und Marketing in die Hände genommen hat.

Ihr könnt das Buch ab heute bei Amazon kaufen oder natürlich gern im Buchhandel. Es ist überall erhältlich.

 

Die Verlosung

Ich verlose außerdem ganz persönlich 2 Exemplare meines Buches. Gern mit Signatur, falls ihr das wünscht 🙂

Lasst mir einen kurzen Kommentar da, vielleicht erzählt ihr mir, welchen Stadtteil ihr noch überhaupt nicht kennt.

Die Verlosung endet am 27.10.2019

Aktualisiert: Gewonnen haben Margarete Audrey und Karo. Herzlichen Glückwunsch!

 

Teilnahmebedingungen

– Jede Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenfrei und steht nicht in Verbindung zu Facebook oder Instagram

– teilnahmeberechtigt ist jeder, der seinen Wohnsitz in Deutschland hat und über 18 Jahre alt ist

– eine Barauszahlung des Gewinns und ein Umtausch sind ausgeschlossen

– die Ermittlung der Gewinner erfolgt nach dem Zufallslos

– Bei Gewinn wird der Name der jeweiligen Person öffentlich genannt und aufgeschrieben. Gleichzeitig wird sie persönlich von mir per Mail benachrichtigt

– der Gewinner hat 48h Zeit, um sich bei mir zu melden. Danach entfällt der Gewinn und wird neu verlost.

– ich als Veranstalter behalte mir ausdrücklich vor, das Gewinnspiel jederzeit zu ändern oder anzupassen. Und dies ohne Angabe von Gründen oder vorheriger Mitteilung

– Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

– ich als Veranstalter hafte in keiner Form für mittelbare oder unmittelbare Schäden, die sich aus der Teilnahme an der Aktion ergeben

25 Kommentare

  1. Liebe Priska,

    das ist ja wunderbar mit deinem Buch! Herzlichen Glückwunsch auch hier nochmal. 🙂

    Auch wenn ich nun schon knapp 8 Jahre in Leipzig wohne, habe ich so vieles noch nicht gesehen und denke, dein Buch würde mir dabei helfen die Stadt vor allem mit meinen Kindern noch mehr zu entdecken. 🙂

    Liebe Grüße,
    Maria

  2. Katharina Keßler sagt

    Getreu dem Motto: “Mein Leipzig lob‘ ich mir“ würden wir gern mit Hilfe deines Buches, alle schönen und besonders kinderfreundliche Orte in unserer Wahlheimat entdecken.

  3. Maike Gierth sagt

    Liebe Priska,
    erst Mal herzlichen Glückwunsch zu deinem vierten Baby! 🙂
    Wir wohnen beim Zoo und besuchen diesen und das Rosental regelmäßig. Ich bin mir allerdings ziemlich sicher, dass Leipzig noch einiges mehr zu bieten hat!

    Alles Liebe
    Maike

  4. Anna Thoke sagt

    Liebe Pris,

    Danke, dass du dieses Projekt angenommen hast und damit vielen Familien hier in der Stadt große Freude bereitest! ❤️

  5. Silja sagt

    Toll!!! Och bin sehr gespannt und würde so gerne mehr im Südwesten von Leipzig kennenlernen. Seit 2012 sind wir hier und es ist noch zu vieles nicht erkundet.
    Liebe Grüße und weiter so!

  6. Franziska Theis sagt

    Genau was wir brauchen für alle kommenden Wochenenden, Schul- und KiTaFerien. Mein Großer ist mittlerweile 13 und nach unzähligen Ausflügen in den Zoo, können die beiden Kleinen (9 Monate und 2 Jahre) nun glücklicherweise von diesem tollen Buch profitieren und ein bisschen mehr Abwechslung erleben. Der Zoo gehört natürlich weiterhin dazu. Übrigens, auch ich als Mutter freue mich darauf unbekannte Ecken in meiner Heimatstadt entdecken zu dürfen. Und vielleicht lässt sich dann auch das Pubertier mal wieder zu einem Ausflug überreden.

  7. Tabea sagt

    Ich würde so gerne wissen was es in jedem der Stadtteile schönes für Kinder gibt 😍 die Kinder sind so langsam in richtigen Alter😉

    Von Herzen alles Liebe,danke für so ein großartiges Buch ☀️

  8. Hallo Priska,
    so ein Buch hat uns Leipziger Mama’s definitiv noch gefehlt. Als wir vor 3 Jahren aus Berlin hergezogen sind, hätte ich mir gerade zu Beginn einen Leitfaden gewünscht, der einem die kinderfreundlichen Orte Leipzigs vorstellt. Nichtsdestotrotz werden wir uns das Buch in Naher Zukunft schnappen und vor allem den Leipziger Nordwesten erkunden. Für uns hier im Südosten ist das immer eine kleine Weltreise bis dorthin:). Viel Erfolg und vielen Dank für das Buch!

  9. Pia Sabban sagt

    Hallo Priska

    Klasse so ein Buch! Auch wenn ich zu weit weg wohne, meine Glückwünsche! So ein Buch würde ich mor vom Süden hier wünschen!

  10. Kathleen sagt

    Herzlichen Glückwunsch.Ich hane den Entstehungsprozess die ganze Zeit mitverfolgt und gestern gleich ein Exemplar als Geschenk für meine Freundin ergattert. Nun wäre es natürlich auch toll wenn ich zu den glücklichen Gewinnern gehöre, damit ich mit meinen Kids das große Experiment “alle 111Orte besuchen” starten kann (denn das habe ich mir als mehr Familienzeit-Ziel gesetzt).
    Also, sei stolz auf dich!!!!

  11. AnnaM sagt

    Endlich gibt es ein solches Buch über Leipzig. Ich würde mit den Kindern gern noch mehr den Osten erkunden. Viele Grüße

  12. Anne Nikodem sagt

    Hallo, ich bin gespannt, was ich alles noch nicht kenne. Ganz besonders bin ich aufs Musikviertel gespannt. Tolle Idee!!!!

  13. Annelie Richter sagt

    Super! Ich bin seit 2002 hier, aber im Leipziger Norden kenne ich nur das Messegelände. Das darf sich gerne ändern. Meine Töchter und ich freuen sich über Impulse aus deinem Buch – juhu Urlaub, Ferien, Freizeit… Buch lesen und Ausflüge planen!

  14. Susan Ritter sagt

    Ach wie schön, endlich ist es da 🙂 Herzlichen Glückwunsch zum ersten Buchbaby <3
    Mein Partner und ich sind vor vielen Jahren nach Dresden gezogen, weg aus der sooo schönen Heimat. Nun haben wir selbst eine kleine Zaubermaus und sind viel und oft in Leipzig. Es passiert aber so viel, es gibt neues, altes wird neu usw…. Mit dem Buch könnten wir Leipzig neu entdecken, das wäre so wunderbar!!!

    Besonders gespannt bin ich auf das Musikerviertel und alles rund um die schönen Parks.

    Liebe Grüße!
    Susan mit Marcel und Maxine

  15. Stephanie sagt

    Meine Familie und ich würden uns riesig über das Buch freuen. Zwar sind wir Ur-Leipziger aber dennoch gibt es so einige Ecken, wo wir noch nie waren oder nur durchgefahren sind, z.B. Thekla, Meusdorf, Sommerfeld…

  16. Hallo Priska. Sehr schönes Buch. Wir sind öfters mit unseren Kindern in Leipzig und kennen uns noch in keinem Stadtteil so richtig aus. 👍🏻Gottes Segen! Lg Nicole

  17. Liebe Priska,
    Als meine Kinder so klein waren, hätte ich mir so ein Buch gewünscht. Jetzt habe ich aber immer Kinder der 1.-4. Klasse um mich und werde es für meine Arbeit als Erzieherin brauchen! Echt ein tolles Buch!
    So viel Liebe die da drin steckt!
    Ich wünsche mir ein weiteres für das Umland von Leipzig!🎈
    Beste Grüße! Suse

  18. Julia sagt

    Liebe Priska,

    Herzlichen Glückwunsch zum Buch-Baby! Ich fiebere mit dir mit, seitdem ich weiß, dass du so etwas tolles für unser geliebtes Leipzig heraus bringst 😏 wir kennen schon viel, sitzen aber dennoch oft am Wochenende da und überlegen, was wir tolles machen können 😬 den Leipziger Westen und Süden haben wir bisher noch nicht wirklich unsicher gemacht 😄
    Liebe grüße
    Julia

  19. Stephanie K. sagt

    Herzlichen Glückwunsch zum Buch! Ich bin total gespannt darauf, welche neuen Orte wir erkunden werden. 🙂 Die Kinder kommen so langsam in ein Alter, wo man auch gern mal neue Orte kennenlernen möchte. Im Nordwesten kennen wir uns noch nicht so gut aus.

  20. Reglindis sagt

    Liebe Priska,
    das Buch ist echt toll geworden! Ich habe gerade heute eins gekauft und direkt an meine Freundin, die mir verkündet hat, dass sie schwanger ist, verschenkt 🙂 Ich würde mich aber auch über ein eigenes freuen, um viele neue Gründe zu haben, mal wieder einen Ausflug mit meiner Familie nach Leipzig zu machen 🙂

  21. Margarete Audrey sagt

    Wie toll, das würde ich gern gewinnen. Vor allem jetzt nach dem Verfolgen des Entstehubgsprozesses. Ich bin immer froh über neue Ideen für Unternehmungen mit meinen 4.

  22. Sarah sagt

    Das wäre so Klasse…ich bin immer nur zu Besuch in Leipzig, aber total begeistert von der Stadt…und das möchte ich auch gerne unserer Tochter zeigen.von daher perfekt für uns 🙂

  23. Elisa sagt

    Eine tolle Idee und ein großes Danke für dein Engagement, für dein Herzblut und deine vielen Tipps, die du da hineingesteckt hast.
    Ich bin mir sicher es ist toll geworden und sehr wertvoll für Familien in Leipzig.
    Ich selber habe zwei Kinder (5/1) und ertappe mich öfter darin immer nur sie selben Dinge zu tun. Ich würde sehr gern von deinen Erfahrungen profitieren und meinen Kindern viel mehr zeigen.
    Stadtteile die ich so ziemlich gar nicht kenne: Schönefeld, Thekla, Mokau, und sicher einige mehr.
    Ich hüpfe hoffentlich erfolgreich noch schnell in den Lostopf.
    Danke dir!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.