Alle Artikel mit dem Schlagwort: Poster

Sweet home: Frühlingsgefühle an der Wand

Werbung Der Frühling steckt seine ersten Fühler aus. Die Sonne blinzelt durch die Wolkendecke, die ersten Knospen kommen heraus und der erste Frühjahrsputz wurde auch schon in die volle Alltagswoche integriert. Unsere Bücherschränke wurden endlich ausgemistet und Platz geschaffen für neue Lieblingswerke. Auch an die Wände durfte neue Farbe. Und damit wir nicht streichen müssen, wechsle ich regelmäßig Bilder und Rahmen aus und nutze neue Farben für neue Impulse. In unserem Wohnzimmer ist ein neuer Fußboden eingezogen und bei unserer großen Tochter eine neue Bilderwand. Ich bin total verliebt in die roségoldenen Bilderrahmen und den Mix aus beige, grün und gelb. Dieses Zimmer ist nun perfekt für eine werdende Jugendliche vorbereitet. Hier wird gelernt, gemalt, gebastelt, gekichert, gegrübelt, geweint, gekuschelt, TikTok gedreht und noch vieles mehr. Hier wird mein Kind erwachsen und ich würde sagen: Damit kann sie erwachsen werden.   Normalerweise lagere ich unsere Schallplatten versteckt in einer großen Truhe. Erst als ich nach langer Zeit mal wieder im Plattenladen war, wurde mir bewusst, wie viel schöner es ist, welche auszustellen und wie viel …

Sweet home: Ein neuer Look für unser Treppenhaus

  Treppenhäuser in Einfamilienhäusern, Doppelhaushälften und Reihenhäusern sehen seit Jahrzehnten gleich aus und sind oft nicht sehr inspirierend. Meistens stapelt sich aus Platzgründen unter der Treppe noch einiges. Wenn man nicht gerade die Möglichkeit hatte, ein altes Haus zu renovieren oder ein modernes, großes Haus mit Betontreppe zu bauen, der schaut nun jahrelang, vielleicht sogar zeitlebens auf eine Wendeltreppe und hängt Familienbilder über Generationen an die Wand. Das ist nicht per se schlecht, für Besucher sogar recht bezaubernd. Doch wir mixen Kunst, mit theologischen Relikten, Fotos und gemalten Bildern der Kinder. Ich sehnte mich dieses Jahr nach einer optisch ansprechenden Lösung, nach etwas Neuem. Vielleicht liegt es auch daran, dass wir seit 10 Monaten so lang und oft zu Hause waren wie noch nie. Die schwedische Marke Dear Sam sitzt in Stockholm und hat wunderschöne Fotografien und Kunstdrucke im Sortiment. Mit dem Code “MAMALISMUS” bekommt ihr 10% Rabatt auf alles bis zum 27.1.2021! Was Helena af Klint mit uns zu tun hat Ich habe mich bei unseren neuen Postern für eine schwedische Künstlerin und deren …