Fashion, Modetrends
Schreibe einen Kommentar

Summervibes mit Hunkemöller

Werbung

Der Sommer kommt! Tatsächlich war er schon mal für ein paar Tage da und machte Lust auf Sand, Eis und See. Inzwischen haben auch die Freibäder eröffnet und ich freue mich auf laue Sommerabende zum Abkühlen, fettige Pommes mit Majo aus der Imbissbude und diese unbeschwerte Leichtigkeit, die man nur im Sommer auf diese besondere Weise verspürt.

Hunkemöller hat dieses Jahr eine Bademodenkollektion unter anderem mit Rebecca Mir herausgebracht. Extravagante Schnitte und Designs und tolle Farben überzeugen mich. Daneben gibt es neue Strandkleider und auch Bikinis für große Größen.

Bademode ist für alle da

Bademode und Bikinis sind für alle da. Für jede Figur. Jede Frau sollte sich in diesem Sommer in das kühle Nass werfen, lachen, die Sonenstrahlen auf der Haut spüren und das Leben umarmen. Ich stehe ein für mehr gegenseitige, weibliche Unterstützung. Wenn wir selbst aufhören, uns kritische Blicke zuzuwerfen, wenn wir das gegenseitige Vergleichen lassen, und stattdessen uns als Frauen feiern. Jeden Bodytyp, jedes Haar, jegliche Unperfektion, machen wir die Welt zu einem besseren Ort.

 

Nach 2 Jahren Corona Pandemie haben wir einen Sommer, in dem wir Momente der Entlastung spüren, bitter nötig. Wir brauchen unbeschwerte Zeiten, vor allem deshalb, weil diese Welt gerade genau das nicht ist. Wir brauchen sie für unsere psychische Gesundheit. In diesem Sommer ist es völlig egal wie viel du wiegst, wie viele Dellen du hast oder wie braun du bist. In diesem Sommer werfen wir uns in einen tollen Badeanzug und Bikini, essen das leckere Softeis und spüren das Leben.

 

 

Niederländische Wurzeln

Hunkemöller kommt aus den Niederlanden, genauso wie ein Teil meiner Familie. Es ist auf Dessous und Lingerie spezialisiert. Wilhelm Hunkemöller gründete das Unternehmen schon 1886 gemeinsam mit seiner Frau Josephina Lexis in Amsterdam. Sie waren ein Fachgeschäft für Korsetts und Reifröcke. Sie eröffneten weitere Geschäfte in Rotterdam und Utrecht. 1977 gab es das erste Geschäft in Belgien, 1987 in Deutschland.

Mit dem richtigen Bikini und Badeanzug fühle ich mich wohl und sicher in meiner Haut. Lasst uns den Sommer umarmen und jede Minute, die wir genießen können, auskosten. Viel Freude euch!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.