Reisen, Reisen mit Kind
Kommentare 1

Ferien direkt hinterm Deich

Werbung

Herbstferien bedeuten Tage ohne Zeit ohne Muss ohne Termine. Wir malen Steine an, die wir morgens im Watt ausgebuddelt haben. Wir kleben einen Regenbogen, den wir zu Hause ans Fenster hängen wollen, suchen Muscheln und Kastanien, lesen, spielen Spiele und schlafen unendlich viel.

Schillig heißt das kleine Dorf mit der „kürzesten Fußgängerzone Deutschlands“, das direkt an der Nordsee liegt. Schillig kommt von dem Wort Schill für Schale oder vom englischen Wort „Shell“ für Muschel. Die Wahrzeichen des kleinen Ortes sind der gelbe Leuchtturm, der früher das Oberlicht für die Seefahrer war und jetzt nur noch an diese alte Zeit erinnert. Das andere Wahrzeichen ist die katholische Kirche mit ihrem architektonischen Meisterwerk des Daches. Dieses wurde nämlich in Form einer Welle gebaut. Sehr beeindruckend ist in Schillig das Deichtor, das bei Flut geschlossen wird. 300 Einwohner zählt Schillig und dazu noch einige Touristen. Ein paar davon beherbergt die Jugendherberge. Und somit auch uns.

Die Jugendherberge hinterm Deich

Die Jugendherberge Schillighörn liegt direkt hinterm Deich und bietet 43 Zimmer auf 4 verschiedenen Häusern. Neben dem Haupthaus gibt es noch das Steuerboardhuus, Backboardhuus und Welthafenhuus. Letzteres ist komplett neu renoviert, alle anderen Zimmer und Häuser sollen folgen. Zwei Familienzimmer mit 6 Betten gibt es. Im Welthafenhuus hat jedes Zimmer auch ein eigenes Badezimmer.

All-inclusive wie bei Muddi

Man spürt die Leidenschaft und Liebe des Kochs Peter Link zur Jugendherberge und zu seinen Gästen. Tatsächlich ist er sogar Meisterkoch und legt obendrein Wert darauf, dass sein Essen nachhaltig, selbst gekocht und möglichst regional ist. Die Jugendherberge Schillighörn hat zusammen mit 26 weiteren Jugendherbergen im Nordwesten ein umfassendes Nachhaltigkeitskonzept* entwickelt und umgesetzt. Im Jahr 2014 wurde der DJH Landesverband Unterweser-Ems als Top 3 Deutschlands nachhaltigster Unternehmen mittlerer Größe mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet. Peter Link, dem Koch in Schillig, ist es ein Anliegen, dass es allen, auch den kleinsten Gästen gut schmeckt.  Ich habe unsere Mädchen noch nie so oft nachholen sehen. Alles war wirklich extrem lecker, es fühlte sich an, als würde Mutti für uns kochen. “Das schmeckt noch besser als bei Oma”, sagten unsere Mädchen jeden Abend. Allein dafür lohnt sich schon der Urlaub hier. Auch für Vegetarierer gibt es gute Alternativen. Auf andere Unverträglichkeiten wird ebenfalls gern Rücksicht genommen. Zusätzlich zu Frühstück und warmen Abendessen gibt es Lunchpakete für unterwegs.

Was man als Familie noch wissen muss

Handtücher, Bettwäsche und viele verschiedene Brettspiele gibt es vor Ort. Im Haupthaus ist es warm und gemütlich und alles ist im modern-maritimen Stil eingerichtet. Man kann sich an der Rezeption Eis, Limo, Bier oder Andenken kaufen und gemütlich mit der Familie an den schönen Bänken im Aufenthaltsraum sitzen. Wenn man Glück hat, ergattert man noch einen Platz am Billardtisch im Haus nebenan.

Besonders schön ist die riesengroße Wiese, die zur Jugendherberge gehört. Fußballtore laden zum bolzen ein. Aber es bleibt auch genug Platz um Drachen steigen zu lassen.

Gummistiefel kann man sich zur Not in allen erdenklichen Größen gratis in der Jugendherberge ausleihen. Genauso wie Bollerwagen und Schläger für Tischtennis und Badminton.

Noch mehr Aktivitäten-, und Insidertipps habe ich euch hier zusammengestellt.

Adresse:

DJH Jugendherberge Schillighörn
Inselstraße 6
26434 Wangerland
Homepage

 

Extra Tipp für euern Urlaub in der Jugendherberge:

  • Bringt Handseife mit
  • Kuschelkissen bei Bedarf nicht vergessen, genauso wie eine extra Kuscheldecke
  • Badeschlappen nicht vergessen oder auch Hausschuhe, dann ist es noch gemütlicher im Zimmer
  • Kinder- und Babyhochstühle sind vorhanden. Ihr braucht ggf. nur ein Töpfchen oder einen Toilettensitz.
  • Babygeschirr gibt es ebenfalls, nur Baby Trinkbecher und Babylöffel nicht
  • Das Personal möchte immer helfen! Fragt wenn ihr extra Wünsche habt, sie versuchen alles möglich zu machen

    

1 Kommentare

  1. Pingback: Urlaub mit Kindern in Wangerland - Mamalismus Reisen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.