Alle Artikel in: Allgemein

Geschenke für den Schulstart: Lesebücher für Wissbegierige

Werbung Der Schulanfang rückt näher. Daher kommt hier ein wunderbarer Tipp für euer Schulanfangsgeschenk. Die Lesebücher aus dem DK Verlag sind Sachbücher, die kindgerecht, liebevoll und hochwertig aufbereitet sind. Meine Tochter Lele und ihre Freundin Lotte haben sie getestet und stellen sie euch vor.   Vorsicht, Dinos! “Vorsicht, Dinos!” Ist ein Buch in der Lesestufe extraleicht. Die Silben sind kennbar getrennt. Das hilft den Kindern beim besseren Verständnis des Buchinhalts. Außerdem begibt man sich auf eine Reise in die Vergangenheit und lernt mehr über die mächtigen Tiere.  Wer sind die Jedi-Ritter? In dem Buch “Wer sind die JEDI-RITTER?” in welchem man sein Wissen über die Bewoner der Galaxis erweitern kann gibt es verschiedene Fragen und deren Antworten welche silbenweise farbig unterschieden werden. Es ist in der Lesestufe extraleicht geschrieben. Hier kaufen* Das Leben von Anne Frank “Das Leben von Anne Frank” ist ein Buch in welchem es um ein jüdisches Mädchen, ihre Familie und deren Leben im Krieg geht. Das Buch ist für Leseprofis perfekt. In dem Buch sind viele Informationen zum Zweiten Weltkrieg kinderfreundlich …

8 besondere Adventskalender

Werbung Ich habe mich auf die Suche begeben nach außergewöhnlichen Adventskalendern. Zum Verschenken und Beschenkt werden. Für nostalgische Momente, essen, trinken, lesen und hören. Viel Freude beim Stöbern! Noch mehr Ideen für selbst gefüllte Kalender gibt es hier. Der Kaffee – Adventskalender   Dieser Kalender ist ein Herzensprojekt von einem Start-Up und wird von Menschen mit Behinderung geröstet und in Handarbeit verpackt. Jedes Label wird von Hand angebracht und jede Röstung extra entwickelt. 24 unterschiedliche Röstungen warten aufs Probieren. Dabei reicht jedes Päckchen für 2 bis 3 Tassen. Er fungiert als Probierset, in einer Beilage wird jede Kaffeesorte beschrieben und mit einem extra Barista Tipp für die verschiedensten Kaffeemaschinen, erfährt man, wie man den Kaffee optimal für den besten Genuss zubereitet. Man kann ihn als Bohnen oder schon gemahlen kaufen. So oder so kann ich sagen: Unglaublich lecker! Der Kaffee ist außerdem Bio zertifiziert und wird Fair hergestellt. Den Adventskalender gibt es direkt bei Barista Royal. Der DDR Adventskalender   Nostalgie de luxe in der Weihnachtszeit. Was für eine fantastische Idee! Für alle ehemaligen DDR …

Verschenke Zeit und unterstütze die Region.

Anzeige Für alle, die noch eine Geschenkidee brauchen. Für alle, die etwas Außergewöhnliches schenken wollen. Für alle, die lieber Zeit schenken statt Zeug. Für alle, die gemeinsame, unvergessliche Erlebnisse schaffen wollen. Für alle, die gern regional kaufen und für alle, die eine fantastische Geschenkverpackung brauchen. Die Erlebnisfabrik bietet über 450 ausgefallene Erlebnisse in Sachsen, Berlin und Brandenburg. Für jeden ist etwas dabei: Adrenalin trifft Romantik. Wellness trifft Action. Massage trifft Picknick. In jeder Region wirst du fündig. Der Geschenkefinder hilft dir bei der Auswahl und berät dich auch gern am Telefon oder per Mail. Unten habe ich mal ein paar Geschenkideen aufgelistet. Die Suche nach dem perfekten Geschenk ist damit beendet. Und das Beste, ich kann dir auch noch 10% Rabatt anbieten mit dem Code “Mamalismus”. Für Unentschlossene gibt es die so genannte Erlebnisbox. Damit verschenkst du kein Erlebnis, sondern eine Auswahl von bis zu 120 Erlebnissen. Dabei kann der Beschenkte sich selbst ein Erlebnis aussuchen.   Kann ich mein Erlebnis originell verpacken lassen? Die Geschenkverpackung gibt es extra dazu und es sei dir gewiss: …

Woche 10 von 56 Wochen

  Tag 66: Hab heute einen ganz wunderbaren Blogpost gefunden: http://www.fashionfika.com/french-fair/ Stylisch und modern und fair trade? Geht doch! Besonders toll sind die Sonnenbrillen von http://www.woodzee.com/company Werde mir das merken falls meine diesen Sommer nicht überleben sollte.   Tag 67: Bin heute, wegen zwei Blasen an den Füßen, zu TK Maxx rein und habe mir da Turnschuhe gekauft. Bequem. Stylisch. Und ein Schnäppchen. Und ja, schon wieder nicht fair. Da muss und will ich dringend an mir arbeiten. Dabei gibt es tolle fair Trade Turnschuhe bei ethletics. Dafür habe ich ein neues fair-outfit online entdeckt. Die Lösung dieser Dame ist Vintage. http://jaeckleundhoesle.de/fair-fashion-meets-vintag/   Tag 68: Heute war in Leipzig eine Greenpeace Veranstaltung…Kleidertausch statt Fast Fashion. Ja, ich habe früher auch fast fashion konsumiert. Und schäme mich dafür. Ich bringe meinen Kindern bei, dass wir bei bestimmten Läden bewusst nicht kaufen. Ich denke, in diesem Konsumreichtum ist es an der Zeit, kürzer zu treten, bewusster zu kaufen. Weniger ist mehr. Ich habe wirklich diese 68 Tage gebraucht um an diesen Punkt zu kommen, um zu verstehen …