Fashion, Modetrends
Schreibe einen Kommentar

Frohe Festtage mit bequemer Glitzerfashion

 

 

Egal ob Pandemie oder nicht: Weihnachten und Silvester sind die Feste im Jahr, an denen wir Glitzerstrumpfhosen und weiße Hemden auspacken, an denen die Fingernägel rot lackiert werden und wir in Festtagsstimmung vor dem geschmückten Weihnachtsbaum sitzen, Glühwein trinken, Kerzen anzünden und beobachten, wie die Wangen der Kinder im Laufe des Abends immer röter werden: Vor Aufregung und Müdigkeit.

Trotzdem, und das haben die zwei Jahre Pandemie mit sich gebracht, sehnen wir uns nach Gemütlichkeit. Wir wollen uns nicht mehr in zu enge Hosen quetschen, wir wollen Bewegungsfreiheit und Kleidung, die nicht nur schick aussieht, sondern mit der wir auch unter warmen Decken eingekuschelt vorm Kaminfeuer liegen können.

Bei NA-KD paart sich die Sehnsucht nach dem schwedischen Winter mit skandinavischem Stil, Eleganz und ganz viel Gelassenheit. Es ist meine ganz persönlich perfekte Kombination für die Festtage. Die Kleidung passt perfekt, ist sehr warm und die Qualität ist ausgezeichnet.

Momente des Funkelns

Die Weihnachtszeit ist allerdings per se nie wirklich ruhig, nicht entspannt und auch nicht besinnlich. Die Geschenke. Die vielen Auftritte, Weihnachtsfeiern der Kinder. Plätzchen backen, einkaufen, der Alltag an sich… wir wollen diese Zeit auskosten, anhalten und gleichzeitig können wir sie kaum genießen.

Dem Stress zu entrinnen ist utopisch. Weniger schmücken, backen, kaufen? Mag gehen, aber wir lieben das ganze Weihnachtsbrimborium ja auch sehr gern.

Nicht zu viel vornehmen und eine friedliche, ruhige Suche nach Besinnlichkeit beginnen? Selbst während ich das schreibe, kriecht ein ächzendes, erschöpftes, aber ausgelassenes Kichern meine Kehle hoch.

Die einzige Lösung sind kleine Adventsmomente. Momente der Friedlichkeit.  Was sind deine kleinen Friedensmomente? Wir haben noch ein paar Tage Zeit, dann ist Weihnachten. Was tut ihr, um diese 10 Tage wenigstens etwas adventlich zu begehen? Eine Tasse heiße Schokolade mit Sahne und Marshmallows? Christmas Crunch mit extra viel Glitzer? Eine heiße Badewanne? Ein Weihnachtsbuch vorlesen? Nochmal Plätzchen backen?

Lasst es keine To-Do Liste werden, sondern pickt euch das raus, was euch entspannt, eurer Seele gut tut und euch diesen Moment der Vorfreude zwischen Festglitzer und Kuscheldecke gibt. Und vergesst nicht, euch in die schönsten, gemütlichsten und glitzerndsten Festtagsklamotten zu werfen.

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.