Fashion, Kindermode
Schreibe einen Kommentar

Die Sonne lacht – die neuen Schuhe auch.

Werbung

Draußen kommt der Frühling. Egal, wie wir uns fühlen, egal ob wir Angst haben oder nicht. Egal ob wir noch draußen Eis essen gehen, oder uns in Isolation befinden: Die Sonne lacht. Es wird warm. Und die Kinder haben nur Winterschuhe. Was nun?

Normalität brauchen wir alle in dieser Zeit, in der nichts normal scheint. Wie schön fühlt sich das an, einfach Frühlingsschuhe raus zu suchen und die Kinder dann im Garten spielen zu lassen. Wie ein normales Wochenende. Ihr Lachen zu hören, die ersten Frühlingsblüher zu pflanzen, in Erde zu wühlen und die Sonnenstrahlen im Gesicht zu spüren.

Die Schuhe könnt ihr bequem online bestellen. Richter hat eine super Maßtabelle für die Kinder, dadurch findet ihr die perfekte Größe und müsst nicht mal umtauschen. Hier findet ihr sie.

Ich spare mir dadurch sehr stressige Momente im Schuhladen und bin vor allem jedesmal sehr überrascht, dass die Preise der Schuhe den Geldbeutel nicht komplett sprengen. Familienfreundliche Qualitätsschuhe? Klingt wie ein wahr gewordener Traum. Die Schuhe tragen sie nun jeden Tag und sie werden, aufgrund der wunderbaren Qualität, die ganze Saison durchhalten und wahrscheinlich noch einmal in den kommenden Jahren von der jeweils jüngeren Schwester getragen werden. Das funktioniert, weil man die Sohle bei Richter herausnehmen und auswechseln kann.

 

Unsere Schuhe und die Kleidung habe ich euch unten extra verlinkt. Frida´s Schuhe blinken, das findet sie natürlich prima und stampft die ganze Zeit damit herum. Am liebsten würde sie ihre “Blinkis” den ganzen Tag tragen.

Facts über Richter Schuhe:

– Kinderfüße sind nicht einfach eine Miniatur-Ausgabe von Erwachsenen-Füßen. Deshalb verwendet Richter in der Schuhproduktion kinderfußgerechte Leisten. Diese werden von deren Experten stets weiterentwickelt und angepasst. So wird die natürliche Entwicklung der Kinderfüße optimal unterstützt.

Richter Schuhe besitzen die Sympatex Membran. Ich weiß noch, wie meine eigene Mutter immer zu mir sagte als Kind: “Diese Schuhe sind gut, die sind Sympatex!” In den 90ern war dieses Wort für mich ein Wort mit vielen Fragezeichen, aber ich wusste: Es bedeutet, dass Wasser von außen nicht eindringen kann, gleichzeitig die Füße innen aber atmen können. Die Körpertemperatur wird damit reguliert und die Füße bleiben immer trocken.

– Gutes Einschlüpf-Verhalten. Bei der Entwicklung der Schuhe achtet Richter besonders auf ein gutes Einschlüpf-Verhalten des Fußes. Die einfachen Verschlussvarianten (Klettverschluss, Reißverschluss und Schnürsenkel) machen das An- und Ausziehen kinderleicht. Alle Schnür-Midcuts mit seitlichem Reißverschluss sind mit einem Klett-Stopper versehen, um ein ungewolltes Öffnen zu vermeiden.

-und: Bei Richter Schuhen kann man die Sohle aus den Schuhen nehmen. Das ist so mega toll, das kann nicht jeder Schuh. So kann man schauen, ob die Schuhe auch wirklich passen. Ggf. können so auch orthopädische Einlagen in die Schuhe gelegt werden. Das geht von Größe 17-35. Wenn der Schuh mal zu eng wird, kann man die weiße Zwischensohle entfernen. Dank der zwei Sohlen hat der Schuh auch eine doppelte Isolierung.

 

Merlind trägt:

Sneakers Halbschuhe: Richter

Outfit 1:

Kniestrümpfe: Mini Boden

Jeanskleid in Wickeloptik: Zara

Strickjacke: MiniBoden

Sonnenbrille: Mini Boden

Haarreifen: MiniBoden

 

Outfit 2:

Hemdblusenkleid: Zara

Cape: Zara

Tasche mit Zugband: Mini Boden

Häkelcardigan: Mini Boden

 

Lele trägt:

Halbschuhe: Richter

Outfit 1:

Popelinkleid: Zara

Häkelcardigan: Mini Boden

Jeansjacke: Zara

Sonnebrille: Mini Boden

Kniestrümpfe: Mini Boden

Strickjacke: Mini Boden

 

Outfit 2:

Jeanskleid in Wickeloptik: Zara

Cape: Zara

Schleife: Mini Boden

 

Frida trägt:

Richter Halbschuhe mit Blink-Effekt: Hier erhältlich

Outfit 1:

Jeansjacke: Zara

Kniestrümpfe: Mini Boden

Kleid mit Vichykaros: Zara

Hedwig – Cardigan: Mini Boden

Sonnebrille: Mini Boden

 

Outfit 2:

Wickelkleid: Zara

Strickjacke mit Häschen: Miniboden

Haarreifen: Mini Boden

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.