Alle Artikel mit dem Schlagwort: als Familie nach Dänemark

Legoland Billund – DAS Must-See in Dänemark

Dänemark ist in bestimmten Jahreszeiten gefühlt leer. Ruhig. Im Sommer, in der Hauptsaison spürt man davon in Billund nichts. Schon 2km vorher stehen die Autos Schlange. Das Legoland ist nicht umsonst so beliebt. Es ist logisch aufgebaut, überall führen Wege zu den Fahrgeschäften, verlaufen kann man sich nicht. Auch Kinder gehen hier scheinbar nicht verloren, ich habe kein einziges Mal ein weinendes Kind gesehen oder eine Durchsage gehört, dass jemand vermisst wird. Alles läuft, selbst mit massenhaft Menschen, sehr ruhig ab. Möglichkeiten, um nicht so lang anzustehen Wer gern nicht so lange an den Fahrgeschäften anstehen will, hat zwei verschiedene Möglichkeiten: 1. Es gibt eine eigene Legoland Billund App, die, wenn sie mit dem Standort des Telefons verbunden wird, anzeigt, wie lange man an den einzelnen Fahrgeschäften anstehen muss und wie weit es vom jeweiligen Standort bis hin ist. 2.Man kann sich am Eingang einen so genannten Q-Bot kaufen. Diesen gibt es in Gold, Silber und Bronze und man zahlt ihn pro Person. Beim Silber Q- Bot kann man sich an einem Fahrgeschäft abscannen, die …

Kerzen ziehen – Hyyge Gefühl in Dänemark

Kerzen ziehen – das ist diese eine Sache, die man in Dänemark gemacht haben muss. Tatsächlich kann man es auch sehr einfach zu Hause machen, wie das geht, verrate ich weiter unten. Dänemark steht für Gemütlichkeit. Gerade, weiter oben im Norden gibt es viele stürmische Regentage, dann dürfen Kerzen, Kamine und eine Sauna nicht fehlen. Genau dieses Lebensgefühl spiegelt sich in dem schönen Laden Hvide Sande Lys der deutschen Auswanderer aus Sachsen, wieder. Findet man als Ort auch in dem empfehlenswerten Buch „111 Orte in Westjütland, die man gesehen haben muss“. Was man dafür braucht Um schöne Kerzen zu ziehen, braucht man vor allem eines: Geduld. Schnell geht diese Kunst nicht. Man hängt sich Dochte über ein Holzbrett und tunkt diese kurz in heißen Wachs. Dann muss der Wachs 1 Minute neben der Wachstonne abkühlen. Ist man zu schnell, kann der Wachs nicht halten und die ganze Kerze rutscht irgendwann vom Docht herunter. Wichtig ist, dass man verschiedene Farben nur nach den Zahlen aufwärts benutzen kann. Fängt man also als Grundfarbe mit dem “Grün Nummer …