Drucken

Linsensuppe wie bei Mama

Gericht Main Course
Länder & Regionen german
Keyword linsensuppe, suppe
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 1 Stunde 30 Minuten
Portionen 5

Zutaten

  • 700-900 g Kassler mit Knochen je nachdem wie viel Fleisch ihr in eurer Suppe mögt
  • 12 Kartoffeln
  • Essig
  • Salz und Pfeffer
  • Zucker
  • 350 g Linsen

Anleitungen

  1. Das Fleisch wird in einem großen Topf Wasser gekocht. Das Wasser wird ca 3/4 voll eingefüllt, dann kommt das Fleisch hinein

  2. Das Fleisch muss nun ca 1h auf kleiner Flamme kochen bis es sich leicht vom Knochen lösen lässt

  3. In der Zeit Kartoffeln schälen und in mundgröße Stücke schneiden

  4. Nach 1 Stunde kommt das Fleisch aus dem Topf und die Linsen direkt in das Sudwasser hinein.

  5. Das Fleisch muss nun vom Knochen gelöst werden. Die Knochen braucht ihr nicht mehr. Das Fleisch selbst zupft ihr mit den Fingern in kleine Stücke. Wenn es sich nicht zupfen lässt, ist das Fleisch noch nicht genug durchgekocht, dann steckt ihr es wieder zurück in den Topf. Wenn die Linsen schon drin sind, dann einfach wieder mit dazu.

  6. Nach 15 Minuten, in denen die Linsen vor sich hin köcheln, fügt ihr die klein geschnittenen Kartoffeln und das zerlegte Fleisch dazu.

  7. Nun kommt der wichtigste Schritt: Das Abschmecken. Die Suppe ist durch das Fleisch schon salzig, aber manchmal kann man trotzdem noch etwas Salz und Pfeffer gebrauchen. Essig kommt großzügig zur Suppe hinzu und genauso großzügig, der Zucker. Beides zusammen wird zu dieser süß-salzigen Suppe. Unbedingt abschmecken.

  8. Am Besten schmeckt Linsensuppe, wenn sie einen Tag ziehen kann.