Basteleien, DIY
Schreibe einen Kommentar

Bilderrahmen DIY

 

Ja, okay. Bilderrahmen hat ja nun sicher beinah jeder von uns schon mal bemalt und gestaltet. Und wenns im Kindergarten war. Ich hab letztes Jahr die wundervolle Idee gesehen, dass man die Bilderrahmen ohne Glas an die Wand hängen  und in den Rahmen mit washi- tape seine Kunstprojekte, Einkaufszettel, to-do Listen usw. reinkleben kann. Damit wirken die alltäglichen Dinge des Alltags gleich viel stylischer.

Was braucht ihr:

  • Farbe (meine sind von anni sloan.)
  • Pinsel
  • Washi Tape
  • Bindfaden
  • Stempel
  • Kreativität

 

Erst einmal bemalt ihr nun die Bilderrahmen mit Farbe nach Wunsch und Belieben. Und dann könnt ihr frei eurer Kreativität keine Grenzen mehr setzen.

Ich habe einmal mit washi Tape eine süße Girlande gemacht und an dem Bilderrahmen festgeklebt und das andere Mal mit Stempeln verschiedenste Sachen gestempelt. Die Ideen findet ihr zum Beispiel hier.

Ganz viel Freude beim Basteln!

imgp2813imgp2809

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.